Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


                                                                                                                      

 

Erstinformation zur Schule der Neuen Zeit als "Draußenschule",

"Schule in Bewegung und Schule in der Natur"

 

 

 

Wie wäre das für Dich als Mutti, Vati, Oma, Opa…, wenn es eine Schule geben würde, in der Dein Kind sich aus sich heraus entfalten kann, in die es immer wieder mit großer Freude geht, in der es seine Einzigartigkeit leben, seine Stärken ausschöpfen und mit seiner natürlichen Neugierde sich und die Welt entdecken...und verändern...kann?

Wie wäre es für Dich, wenn in deiner Schule Lehrer wirken würden, die LernBEGLEITER  Deines Kindes sind, die frei sind von der Pflicht des Bewertens und Benotens, die das Potential Deines Kindes sehen und es dadurch mit ganzheitlichen Impulsen bei seinen eigenen Entdeckerschritten begleiten kann?

Wie wärte es für Dich, wenn Du eine solche Schule miterschaffen und mitgestalten kannst? Wenn durch Dein Mitwirken für Euch als Familie fühlbar wäre: JA, das ist genau die Schule meines Kindes, das ist UNSERE Schule? Wenn dein Herz vor Freude weit wird und vor Freude Lacht, weil dein Kind strahlend IN die Schule geht und auch strahlend wieder AUS der Schule nach Hause kommt?

Wäre das für Dich FamilienSINN?

 

Wie wäre es also für Euch alle, wenn Dein Kind direkt zum Beispiel aus dem Waldkindergarten zum Schulstart 2023 in eine 1. Klasse einer gerade entstehenden „Draußen-Schule“, „Schule in Bewegung und in der Natur“ wechseln kann???

 Sie entsteht und wächst in unserem gemeinsamen Erschaffen.

 

 

 

Möchtest Du mehr erfahren?

Lass uns ins Gespräch kommen.

Und: Bist Du dabei? Melde Dich gern unter:

 

08505 91 98 299

Auch über: ursulabrigitte-meissner@web.de

 

Ursula Brigitte Meißner

CEO "Der Schule der Neuen Zeit"

 

www.lichtstrahl-sein.com

 

Brennschinken 10 in 94116 Hutthurm

 

 

Liebe Kinder und liebe Eltern,                                                                                                     

in der

"Schule der Neuen Zeit"

biete ich ganzheitliche und somit freudvolle und individuelle Lernimpulse an.

Meine Wahl der Bezeichnung

"Schule der Neuen Zeit" 

eröffnet den Blick auf

      * Lernimpulse im Sinne von: Nicht einfach nur lehren, sondern die Kinder sich und die Welt entdecken lassen

      * das Schöpferische, das JEDES Kind in sich trägt

                                                                  * seine Einzigartigkeit

                                                                  * in Leichtigkeit,

                                                                  * Lernfreude, lernen mit Leidenschaft

                                                                  * Lernen mit allen Sinnen

                                                                  * Kreativität                                                                        

                                                                  * Ehrlichkeit

                                                                  * Achtsamkeit

                                                                  * helfendes Miteinander

                                                                  * Förderung der jeweiligen Stärken

 

 

 

Vielleicht haben der Zeugnistext oder ein Gespräch mit der Lehrkraft oder ein Testergebnis Lernimpulse aufgezeigt?

Vielleicht gibt es beim häuslichen Lernen eine "Überforderungssituation" sowohl bei den Kindern als auch bei Euch Eltern?

Vielleicht gibt es Spannungen zwischen dem, was die Schule "erwartet" und dem, was Ihr für Euer Kind als stimmig und leistbar empfinden?

Ich habe alle diese Situationen fast 40 Jahre selbst als Lehrkraft in allen Schularten (und auch mit meinen eigenen Kindern)  immer wieder erlebt und gespürt. Unzählbar vielen wundervollen Schülern durfte ich begegnen und dabei großartige Erfahrungen sammeln. Erfahrungen bezogen nicht nur auf Lerninhalte, Lernmethoden und Arbeitsweisen, sondern bezogen vor allem auf das, was unsere Kinder heute an Begleitung, an Verständnis und an Zuwendung so dringend brauchen.

 

Aus allem ist mein Herzenswunsch erwachsen,

auf der Basis meines Erfahrungsschatzes als ehemalige Schullehrerin und

im Einklang mit meiner über Jahre gewonnenen ganzheitlichen Sicht auf kindgerechtes Lernen

mit dem Kind in

LERN-FREUDE

zu wirken.

Ja, das geht wirklich !!!! Und bewirkt so unendlich viel.

Dabei durfte und darf ich eins immer wieder erfahren:

Unsere Kinder tragen so viel in sich, sie bringen so viel schon aus sich heraus mit. Dem gilt es aus meiner Sicht unendlich viel Raum, Zeit und Zuwendung für ihre Entfaltung zu schenken.

Jedes Kind trägt ein großes schöpferisches Potential in sich: Ein einzigartiger SAMEN, der keimen und wachsen möchte!

Erschaffen wir ihm die Möglichkeit, dieses Potential auch entfalten zu können.

Das ist Ziel und Anliegen meiner "Schule der NEUEN ZEIT".

 

Dafür ist es mir zunächst wichtig, mit Ihrem Kind herauszufinden, auf welche Art und Weise Ihrem Kind das Lernen am leichtesten fällt.

Auf dieser Grundlage ist es dann möglich, ganz individuelle Lernwege  und Übungsmethoden zu entwickeln.

 

Ebenso wichtig ist es mir, das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl Ihres Kindes zu stärken:

Schon die kleinsten Erfolge für weitere Motivationen zu nutzen, zu loben und anzuerkennen. Dabei darf es auch ganz einfach so sein, dass nicht immer gleich alles gelingen kann.

Ich achte und fühle jedes Kind als ein sehr besonderes, einmaliges, wertvolles und großartiges Kind.

DAS ist eine meiner wichtigstes Grundlagen meines Wirkens.

Darin besteht auch mein wichtigster Herzens-Impuls an Sie, liebe Eltern:

Lieben Sie Ihr Kind aus tiefstem Herzen, völlig unabhängig von Lernergebnissen und Lerneinstellungen. Es sind unsere wundervollen Kinder, die UNS Impulse geben. Welcher Art auch immer diese Impulse sind...: Seien wir einfach dankbar dafür. Gern mache ich Sie in diesem Zusammenhang auch auf den von mir angebotenen Offenen Gesprächskreis "Unsere wundervollen Kinder" für Sie als Erwachsene und auf die offene Gruppe "Frei sein von Mobbing"  für die Kinder und Jugendlichen aufmerksam.

 

Für ein individuelles Gespräch  nehmt bitte gern Kontakt mit mir auf.

Mein Lernangebot in FREUDE gilt für Schulkinder aller Altersstufen sowie für Erwachsene, denn ich habe von Klasse 1 bis 10 in allen Schularten und in der Berufs- und Erwachsenenausbildung unterrichtet.

 

 

 

ElternAkademie

Ein Überblick über das Angebot für Dich:

 

Diese Ausarbeitung ist ein Grundthemen-Angebot.

Das bedeutet, dass wir bei allen Grundideen stets flexibel bleiben und jeweils aktuell anstehende Fragen/ Probleme/ Themen sofort aufgreifen können.

  1. 1.      Themenbereich:

ICH als Frau/ Mann, Mama/Papa, Oma/Opa …bin bei allen meinen vielfältigen „Rollen“ der wichtigste Mensch in meinem Leben. Das ist oft die größte Herausforderung! Das Zauberwort ist SELBSTFÜRSORGE, Selbstvertrauen und Bewusstheit.

Fragen: Wie kann ich mich stärken? Was brauche ich, damit es erst mal mir gut geht? Wie bleibe ich in meiner Kraft?

* Darf ich so egoistisch sein, zuerst an mich zu denken, für mein Befinden einzustehen?

*Oder ist es gar kein Egoismus…?

Bei all dem unterstützt die ElternAkademie durch Wissensvermittlung zu vielfältigen Themen, im Austausch, mit  Übungen, beim Reflektieren und Umsetzen im TUN.

  

 

  1. 2.      Themenbereich

 

Gleichzeitig bietet die ElternAkademie Unterstützung in unserem Sein als Eltern. Auch das geschieht durch Wissensvermittlung zu wichtigen Themen und dem wertvollen Erfahrungsaustausch, z.B.:

 

* Wie kann es gehen, dass das ElternSein in Leichtigkeit gelingt?

 

* Wie kann du mutig dein Kindergarten- und/oder Schulkind so begleiten, dass es in Freude lernen kann? Wie und wodurch kann es gelingen, dass dein Kind seine Schöpferkraft strahlend und voller Freude leben kann?

 

* Wie kannst du durch deine klare Positionierung für dein Kind und mit deinem Kind die wichtigen und oft auch notwendigen Veränderungen bewirken?

 

 

 

Themenangebote für den 2. Themenbereich

 

Fachliche Informationen:

 

*z.B. Pubertät

 

*in Liebe Räume erschaffen und gleichzeitig auch Grenzen setzten

 

* ADHS, ADS

 

*Legasthenie

 

*Sprachstörungen

 

*Lernen in und mit der Natur

 

*gesunde Ernährung, auch Impfpflicht

 

*Ursachen für Konzentrations- und Aufmerksamkeitsauffälligkeiten

 

*Lernverweigerung

 

*Übungen zu: Worte haben Kraft, sind Energie. Dafür üben wir Achtsamkeit im Denken, Sprechen und  Schreiben

 

*Sexualität

 

* --- 

 

 

Es geht bei all diesen Themen weit über die reine Wissensvermittlung hinaus,

 

denn das Ziel ist die Lösungsfindung und diese dann bewusst zu leben. Das ist eine unserer wichtigsten Intention.

 

 

„Schule der Neuen Zeit“ mit der ElternAkademie

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                           

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?